Viele Menschen sind der Meinung, sie müssten mit allen Schwierigkeiten alleine zurecht kommen und es sei ein Zeichen von Schwäche oder Unselbstständigkeit, jemanden um Hilfe zu bitten. Doch das ist nicht wahr. Jeder Mensch ist froh, wenn er in schwierigen Zeiten Hilfe und Unterstützung von lieben Verwandten, Freunden oder Nachbarn bekommt. Oder Zuspruch von den Kollegen. Wie sieht es bei dir aus? An wen kannst du dich wenden, wenn es dir nicht so gut geht?

Für mich da

Mache dir diese Woche eine Liste mit den Menschen, die für dich da sind, wenn du sie brauchst. Fällt dir niemand ein oder ist deine Liste ganz kurz? Dann gibt es vielleicht jemanden, für den du selbst gerne da bist. Fehlt es dir womöglich an echten Freunden? Dann überlege dir, was du tun kannst, um das zu ändern. Überlege dir, wie und wo du auf nette Menschen zugehen kannst, um dir Kontakte aufzubauen und deinen Freundeskreis zu erweitern. Und wenn du für andere da bist, werden andere auch für dich da sein.

logo64x64

 
Hat dir dieser Impuls gefallen? Dann trage dich doch einfach in den kostenlosen Newsletter ein. Du bekommst dann jeden Sonntag einen neuen Impuls für eine MUTige Woche.

Ich bin damit einverstanden, dass die vorstehenden Daten übermittelt und elektronisch gespeichert werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.



Neu laden
Bitte geben Sie den Schriftzug ein!