Es kann sein, dass du dich immer wieder fragst, warum du so bist, wie du bist. Doch die Frage nach dem „Warum?“ bringt dich nicht weiter. Vielleicht ist etwas in deiner Kindheit schief gelaufen, vielleicht waren deine Eltern zu streng, vielleicht haben sie zu oft nachgegeben. Vielleicht haben sie dich zu sehr beschützt oder sie haben dir nicht genug Sicherheit gegeben. Egal, es war so und jetzt bist du so, wie du bist. Du kannst nicht in die Vergangenheit reisen und es rückgängig machen. Doch wenn du anderen die Schuld gibst, dann gibst du ihnen auch die Macht. Wenn du also eine Veränderung an dir und deinem Leben erreichen willst, dann ist diese Veränderung im Hier und Jetzt zu suchen und durchzuführen.

boots-691174_1280_555x300

Du kannst heute anfangen, Lösungen zu finden – Wege, die dich dahin führen, wo dein Ziel liegt. Willst du diesen Schritt wagen, damit du sein kannst, wer du sein willst und das Leben führen kannst, was du dir wünschst?

Foto: Pixabay

logo64x64

 
Hat dir dieser Impuls gefallen? Dann trage dich doch einfach in den kostenlosen Newsletter ein. Du bekommst dann jeden Sonntag einen neuen Impuls für eine MUTige Woche.

Ich bin damit einverstanden, dass die vorstehenden Daten übermittelt und elektronisch gespeichert werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

 



Neu laden
Bitte geben Sie den Schriftzug ein!