Telefon: +49 711 - 65 52 44 54
E-Mail: mut@fischer-reineke.de
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Arschkarte oder Arschbombe? – Autorenlesung am 20. April in Reutlingen –

20. April 2018 @ 18:00.20:30

Kostenlos

Sind Sie bereit für einen Sprung, der Ihr Leben verändern könnte? Einen mutigen Sprung mitten in Ihr eigenes Glück? Oder wollen Sie lieber noch ein bisschen weiter klagen über Ihre schwere Kindheit, den fiesen Chef, die Ungerechtigkeit im Leben und die Schlechtigkeit der Welt? Ihre Arschkarte noch eine Weile behalten? Gut. Aber dann dürfen Sie auf keinen Fall zu meiner Lesung am 20. April 2018 nach Reutlingen kommen! An diesem Abend besteht nämlich absolute Glücksgefahr.

Ich habe ja selbst schon einige schwierige Phasen im Leben überstanden, bin seit über 10 Jahren als Individualpsychologische Beraterin, Mental Coach, Anti-Stress-Coach und Resilienz-Trainerin etc. tätig und unterstütze in die Krise geratene Menschen dabei, „wieder die Kurve zu kriegen“. Dabei bin ich oft provokativ, lasse keine Ausrede gelten und verwende klare Worte. Doch mein Herz ist groß und meine Erfolgsquote überwältigend.

An diesem Abend lese ich aus meinem Buch „Arschbombe ins Glück – So werden Sie Ihr eigener Happiness-Produzent“ und nehme meine Zuhörer mit in den warmen Pool der guten Gefühle. Doch Vorlesen – selbst wenn es das eigene Buch ist – scheint mir irgendwie zu wenig. Deshalb gehe ich mit Freiwilligen aus dem Publikum die vier Schritte der von mir als „Anti-Krisen-Tool“ entwickelten POOL-METHODE® durch und verspreche, dass „am Ende absolut jeder glücklich nach Hause gehen kann“. Suchen Sie sich am besten schon heute eines Ihrer Lieblingsprobleme heraus – es darf ruhig etwas Kleines sein – und bringen Sie es mit. Aber Achtung: Es wird den Abend nicht überleben!

Mit Humor und Leichtigkeit, zugleich mit Empathie und Tiefgang, will ich meine Zuhörer an diesem Lese- und Coaching-Abend aus dem kalten Pool der Stress-Gefühle in den warmen Pool der Glücks-Gefühle führen und aufzeigen: Emotionen sind immer selbstgemacht – die einen wie die anderen. Machen Sie sich bereit und werden Sie Ihr eigener Happiness-Produzent. Nehmen Sie Anlauf und springen Sie … mit einer Arschbombe ins eigene Glück.

In der anschließenden Signierstunde können Sie sich Ihre Arschbombe in einem Hardcover oder Paperback von mir persönlich bescheinigen zu lassen. Und eine kleine Verlosung mit mehreren Preisen machen wir auch noch. Vielleicht haben Sie ja Glück. Außerdem gibt es leckere COMTÉ-Käsehäppchen und erlesene Weine aus der Region Franche-Comté zu kosten und die Gelegenheit, den Illustrator des Buches, Reinhold Schuster, persönlich kennenzulernen.

Außer ein paar hinderlichen Glaubenssätzen und negativen Gefühlen wird Sie dieser Abend übrigens nichts kosten. Also melden Sie sich rasch an, denn die Zahl der Plätze ist begrenzt. Wenn Sie diesen Link http://www.verrueckte-impulse.de/event/arschbombe/ verwenden, klappt es sicher.

Ich freue mich auf Sie.

Details

Datum:
20. April 2018
Zeit:
18:00.20:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstaltungsort

verRückte Impulse
Burkhardt+Weber-Str. 59
Reutlingen, Baden-Württemberg 72760 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 7121 695 8411
Website:
www.verrueckte-impulse.de