Hoffnung macht fast alles möglich: Ein Sportler nimmt die täglichen Strapazen des Trainings in Kauf, weil er die Hoffnung auf einen Sieg oder eine Medaille hat. Ein Bauer sät seine Samen dann, weil er die Hoffnung hat, dass sie Frucht bringen. Ein Forscher wird nur dann Jahr für Jahr forschen und seinen MUT auch durch Rückschläge oder langsame Fortschritte nicht verlieren, wenn er die Hoffnung hat, eines Tages ein Heilmittel gegen eine schwere Krankheit zu entdecken. Ohne Hoffnung herrscht Stillstand, ohne Hoffnung ist Fortschritt unmöglich, ohne Hoffnung halten wir den Herausforderungen des Lebens nicht stand. Ohne Hoffnung gibt es kein Überleben, keine Zukunft.

Deshalb verliere deine Hoffnung nicht! Niemals! Nimm dir heute einen Augenblick Zeit und halte dir vor Augen, auf was du in deinem Leben hoffst und gehe dem MUTig und hoffnungsvoll entgegen.

Foto: 090114_web_R_K_by_Peter bast_pixelio

logo64x64

Hat dir dieser Impuls gefallen? Dann trage dich doch einfach in den kostenlosen Newsletter ein. Du bekommst dann jeden Sonntag einen neuen Impuls für eine MUTige Woche.

 
 
 
 

Ich bin damit einverstanden, dass die vorstehenden Daten übermittelt und elektronisch gespeichert werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.



Neu laden
Bitte geben Sie den Schriftzug ein!