Rund 60.000 Gedanken denkt der Mensch im Schnitt pro Tag, sagen die Neurowissenschaftler. Dabei ist es keineswegs so, dass man sich diese Gedanken immer ganz bewusst zusammendenkt. Vielmehr ist es eher so, dass das Gehirn so vor sich hin denkt und dass wir uns manche dieser Gedanken eben herausgreifen und sie weiter denken, uns an sie dran heften wie Kletten an die Hosenbeine. Und oft merkt man dann erst an den Ergebnissen, welche Gedanken man sich da herausgepickt hat. Denn manche Gedanken machen froh, leicht, glücklich und andere Gedanken machen traurig, düster, trüb. Ja, manchmal denken wir regelrecht depressive Gedanken. Und an Tagen, an denen wir uns eher für die eher hellen Gedanken entscheiden, sagen wir dann: „Heute ist ein schöner Tag!“ und an den Tagen mit eher dunklen Gedanken sagen wir Dinge wie „ich bin mit dem falschen Fuß aufgestanden“.

depressive Gedanken

Dabei hat das eigene Denken ganz viel mit Denk-Gewohnheiten zu tun, die wir uns – sozusagen von Kindesbeinen an – antrainiert haben. Schon Marc Aurel wusste: „Auf die Dauer nimmt die Seele die Farbe deiner Gedanken an“. Logisch also, dass die Qualität unserer Gedanken letztlich die Qualität unseres Lebens bestimmt. Und hier sind wir – auch wenn es anfangs unglaubwürdig klingen mag – nicht Opfer, sondern Gestalter. Wir können also unsere Denk-Gewohnheiten tatsächlich verändern.

Wäre es also nicht wunderbar, wenn Sie lernen könnten, die Farbe Ihrer Gedanken selbst zu bestimmen und sich ganz bewusst für oder gegen einen Gedanken entscheiden zu können? Wenn Sie sich neue, beglückende Denk-Gewohnheiten antrainieren und so Ihr ganzes Leben neu gestalten könnten? Als Mental Coach bin ich gerne an Ihrer Seite und zeige Ihnen Wege zu neuen, frischen, ja auch beglückenden, befreienden, herzlichen, fröhlichen…. Gedanken. Sind Sie dabei?

Dann geht es hier zum NeueGedankenbrauchtmeinKopfKontaktformular

Als Mental Coach mit diversen Zusatzausbildungen verfüge ich über die erforderlichen psychologischen und beraterischen Kenntnisse und Methoden, um Sie im Prozess der mentalen Neuorientierung zu begleiten und Ihnen auch bei schwierigen Gedankenkonstrukten und deren behutsamen Auflösung zur Seite zu stehen. Das Mental Coaching kostet 120 € (inkl. MwSt.) pro Stunde, wobei die Erstberatung mindestens 90 Minuten in Anspruch nimmt. Es handelt sich dabei um eine Selbstzahlerleistung, die nicht von den Kassen erstattet wird, aber in den meisten Fällen steuerlich absetzbar ist.

logo64x64

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Dann tragen Sie sich doch einfach in den kostenlosen Newsletter ein. Sie bekommen dann jeden Sonntag einen neuen Impuls für eine MUTige Woche.

 
 
 
 

Ich bin damit einverstanden, dass die vorstehenden Daten übermittelt und elektronisch gespeichert werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.



Neu laden
Bitte geben Sie den Schriftzug ein!